Gesellige Ausflüge in die Natur, unterhaltsame Exkursionen mit gemeinsamem Kulturprogramm


Per Pedes, mit Rad, Auto oder Bahn und Bus. Die Mitglieder von LiNa wollen körperlich und geistig beweglich bleiben. Gemeinsame Ausflüge in die Natur, zu Sehenswürdigkeiten, zu kulturelle Veranstaltungen finden monatlich mindestens einmal statt. Dabei spielen immer auch gemeinsame Unterhaltungen bei Essen und Trinken eine Rolle, denn Essen und Trinken hält Leib und Seele genau so zusammen wie Erleben und Gespräch den Geist beflügelt und fit hält.

 

 

Excursionen 2016

Besichtigung des Wasserwerkes Haltern

Besuch des Bauernhofs Arentz mit Besichtigung der Ställe.

Vorbereitung zur Besichtigung.
im Hühnerstall und Schweinestall muss jeder Besucher "keimfrei" sein. Also heißt es für Alle zuerst einmal Überzieher anlegen. Danach kann man unter lautem Gegacker und Gegrunze sein eigenes Wort nicht immer verstehen. Dafür ist nach der Besichtigung in gemütlicher Runde noch Zeit genug zu einem Plausch.

Exkursionen 2015

Ausflug zum Weihnachtsmarkt Karthaus

Floßfahrt auf der Stever

Auf 100 ha hat sich die Landschaft rechts und links der Stever, von der Alten Fahrt des nicht mehr genutzten Dortmund - Ems - Kanals abwärts bis zur Füchtelner Mühle, mehr und mehr in eine ursprüngliche Auenlandschaft verwandelt. Halbwilde Heckrinder, Konikpferde, Poitouesel und Katalanische Riesenesel halten die Flächen offen. So bilden die naturnahen Terrassen und Talsande der Stever ein breites Bett mit Seitenarmen und Bermen, die bei Hochwasser natürliche Überschwemmungsgebiete darstellen. Krickenten, Stockententen, Reiherenten, Teichhühner, Blässhühner, Zwergtaucher, Haubentaucher, Eisvögel, Störche, Fischreiher Uferschwalben, Zilpzalp, Feldlerche, Gartenrotschwanz, Goldammer und alle Arten von Meisen sind zu sehen und zu hören. Zahlreiche Kleintiere und Insekten haben die Aue wieder für sich entdeckt. Auch eine Vielzahl seltener Pflanzenarten hat die Aue wiedererobert. Bei schönstem Sommerwetter geht LiNa auf die Fahrt mit dem Floß durch die Bilderbuchnatur der Steveraue von der Füchtelner Mühle bis zur Alten Fahrt und wieder zurück.

Jahresfahrt nach Xanten

Exkursionen 2014

Zum Winterzauber der Karthäuser Werkstätten am 05.12.2014 nach Dülmen

Ausflug zum Baldeneyer See in Essen am 20.08.2014

Nach Münster zum Wochenmarkt und dem Picasso Museum am 14.06.2014

Zur Fackelführung im Landschaftspark Duisburg am 23.03.2014

Zum Bauerncafe Arentz und im Kulturcafe Möhring am 24.01.2014

 

LiNa auf dem Weihnachtsmarkt der Werkstätten Karthaus in Dülmen

 

Was machen die Frauen von LiNa auf dem Karthäuser Weihnachtsmarkt?

Natürlich Geschenke und Weihnachtsdeko kaufen.

 

 






Was aber machen die Männer von LiNa ? 

Natürlich beim Glühwein mehr oder weniger ernsthafte Gespräche führen.

 

 

Ausflug zum Baldeneyer See in Essen am 20.08.2014

LiNa hisst die Halterner Stadflagge
LiNa hisst die Halterner Stadflagge

 

 Bei schönstem Sonnenschein hisst LiNa die Halterner Stadtflagge in Essen über dem Baldeneyer See. Nach der Rundfahrt laden die Tiroler Stuben zum Rasten und Stärken ein.

 

Nach einem gemütlichen Verdauungswalk am Seeufer entlang mit Plauschen, Häuser, Wasser und Boote ansehen, folgt zum Abschluss der Klatsch mit Kaffe und Kuchen oder auch Eis, wieder in den Tiroler Stuben.

 


Nach Münster zum Wochenmarkt und dem Picasso Museum am 14.06.2014

Nach einem längeren Rundgang über den Wochenmarkt 

Mittagspause beim Kleinen Kiepenkerl





folgt die Mittagspause beim kleinen Kiepenkerl

Danach im Picasso Museum zu zwei sehenwerten Ausstellungen

1.Francisco de Goya - "Dunkle Materie"

Grafiken aus Anlass des 200-jährigen Jubiläums des spanischen Unabhängigkeitskrieges

 

2. Pablo Picasso - "Mediterrane Gefilde"

Litografien - Linolschnitte - Fotografien von David Douglas Duncan

 

Zur Fackelführung im Landschaftspark Duisburg am 23.03.2014

Um das stillgelegte Hüttenwerk Duisburg-Meiderich ist in den letzten 20 Jahren ein einmaliger Kultur-, Natur- und Freizeitpark entstanden. Der Gas-Speicher ist zu einem Tauchrevier, der Erzlagerbunker zu einem Klettergarten umfunktioniert worden. Der Hochofen 5 ist heute ein Aussichtsturm, von dem man einen tollen Blick über Duisburg hat. Das Highlight des Parks ist aber eine Lichtinszenierung, die das Hüttenwerk in ein Meer von Licht und Farbe taucht.

Im Bauerncafe Arentz und im Kulturcafe Möhring am 24.01.2014

Exkursionen 2013

Ausflug zur Pleister Mühle in Münster am 18.02.2013

Besuch Dortmunder U 2 am 23.03.2013

Fahrt nach Winterswijk und zum Garten Picker am 26. Juni 2013

Exkursion nach Düsseldorf am 21.08.2013

Alter Garten und Jugendherberge Haltern am 17.11.2013

 

 

Ausflug zur Pleister Mühle in Münster am 18.02.2013

Besuch Dortmunder U 2 am 23.03.2013

Fahrt nach Winterswijk und zum Garten Picker am 26. Juni 2013

Exkursion nach Düsseldorf am 21.08.2013

Alter Garten und Jugendherberge Haltern am 17.11.2013